Japanische-Kochmesser.ch
 10-Tage Rückgaberecht
 SSL-Verschlüsselung
 Sendungsverfolgung

Nishida Shirogami Kurouchi

Suchfilter

Hersteller:

Klingenform:

Klingenlänge cm:

Damastlagen:

Schneidlage:

Klingenoberfläche:

Griffmaterial:

Griff Form:

Anschliff:

Preis:

Diese Messer werden vom 37 Jahre jungen Schmied Nishida Daisuke angefertigt welcher in Kumamoto, Japan lebt.
Als Schneidlage kommt der schärfste aller Stähle, weisser Papierstahl Shirogami No.1 zum Einsatz, die Aussenhaut besteht aus nicht rostfreiem Stahl im Kurouchi Finish. Er verwendet dazu nicht einen vorgefertigten 3-lagigen Stahl wie die meisten Schmiede, sondern fügt die mittlere Schneidelage selber ein (Tansetsu
).
Normalerweise kostet ein Messer welches im
Tansetsu Verfahren hergestellt wurde CHF 300.- und mehr.

Vollendet wird das Messer mit einem Griff aus ovalem Rosenholz mit Pakkaholz Zwinge, die Verbindung vom Griff zur Klinge ist wasserdicht versiegelt.

Der Anschliff ist nicht ganz so flach, somit ist das Messer sehr robust und verzeiht viele Fehler.


Staub Cocotte 41cm schwarz oval

Staub Cocotte 41cm schwarz oval

Statt CHF 469,00
Nur CHF 328,30
Sie sparen 30 % /CHF 140,70

zzgl. Versandkosten

Zahlungsarten Zahlarten
Sicher Shoppen Sicher Shoppen
Newsletter-Anmeldung
Ihre Vorteile