Japanische-Kochmesser.ch
 10-Tage Rückgaberecht
 SSL-Verschlüsselung
 Sendungsverfolgung

Goko Hamono Nashiji

Suchfilter

Hersteller:

Klingenform:

Klingenlänge cm:

Damastlagen:

Schneidlage:

Klingenoberfläche:

Griffmaterial:

Griff Form:

Anschliff:

Preis:


Der 39 jährige Mr. Yoshito Yamakawa arbeitet bei Goko Hamono.
Goko Hamono gehört seinem Vater welcher ursprünglich ein Händler für Besteck ist welcher in der Nähe von Tokio betrieben wurde.

Als er 22 Jahre alt war, eröffnete er seine eigene Fabrik in der Firma seiner Vaters.
Er ist noch jung, hat aber schon 17 Jahre Erfahrung in der Herstellung seiner Messer welche er
so viel als möglich von Hand macht und möglichst auf den Einsatz von Maschinen verzichtet.
Als Schneidlage kommt der schärfste aller Stähle, weisser Papierstahl Shirogami No.1 zum Einsatz, die Aussenhaut besteht aus nicht rostendem Stahl.

Vollendet wird das Messer mit einem Griff aus geflammter Kastanie mit einer Büffelhornzwinge, die Verbindung vom Griff zur Klinge ist wasserdicht versiegelt!


Zahlungsarten Zahlarten
Sicher Shoppen Sicher Shoppen
Newsletter-Anmeldung
Ihre Vorteile